Zeigt alle 28 Ergebnisse

Aglianico DOC 'Vigna Cinque Querce' 2017 - Salvatore Molettieri

Denominierung: Irpinia Aglianico DOC Weintrauben: 100% Aglianico Farbe: Leuchtendes Rubinrot mit violetten Reflexen Geruch: Sehr reife Kirsche und Sauerkirsche, süße Gewürze und Lakritze vor einem mineralischen Hintergrund aus Graphit und Erde Geschmack: Konsistenz und Intensität, Tannine präsent, aber nicht aggressiv, ausgewogen Alterung: Reifung von etwa 24 Monaten in Barriques und großen Eichenfässern Alkoholgehalt: 13.5% vol. Format: 75 Cl Serviertemperatur 16 - 18° C Kombinationen: Lamm- und Schweinebraten und nicht zu würzige reife Käsesorten sind die besten Begleiter für diesen Wein.Der Aglianico DOC Vigna Cinque Querce Salvatore Molettieri hat eine lebendige rubinrote Farbe mit violetten Reflexen und besticht durch Aromen von sehr reifen Kirschen und Sauerkirschen, süßen Gewürzen und Lakritze vor einem mineralischen Hintergrund aus Graphit und Erde. Im Mund zeigt er Konsistenz und Intensität, die Tannine sind präsent, aber nicht aggressiv, ausgewogen.

Amarone della Valpolicella Classico DOC 2010 – Bertani

Jahrgang: 2010 Denominierung: Amarone della Valpolicella Classico DOC Rebsorten: corvina, rondinella Alkohol: 15% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Idealer Verbrauch: 2021/2034 Serviertemperatur 18/20 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: RossoRosso rubino intenso con leggere sfumature granato. Al naso emergono tutta l'intensità e la complessità della tipologia, spiccano infatti note di prugna, di ciliegia e di marasca alle quali segue una grande varietà di toni: frutta secca, foglia di thè, liquirizia e spezie. In bocca è secco, morbido, avvolgente ma al tempo stesso austero, quasi severo nello svelarsi. Al palato emerge una leggera nota di frutta rossa impreziosita da sentori di vaniglia su di una stoffa morbida e spessa, in perfetto equilibrio con acidità e note tanniche. Chiude con un finale di grandissima eleganza, pulizia e persistenza.

Amarone della Valpolicella Classico DOCG "Riserva Sergio Zenato" 2012 - Zenato

Denominierung: Amarone della Valpolicella DOCG Rebsorten: Corvina 80%, Rondinella 10%, Oseleta 10% Typologie: Rotweine Region: Venetien (Italien) Alkoholgehalt: 16.5% Format: Flasche 75 cl Weinberge: In den Weinbergen von Sant'Ambrogio di Valpolicella, mit Süd-Ost-Ausrichtung, auf lehm- und kalkhaltigen Böden, mit über 20 Jahre alten Rebstöcken in 300-350 m Höhe. Weinbereitung: Vor der Weinbereitung werden die Trauben nach einer strengen Auswahl perfekt reifer Trauben etwa 120 Tage lang getrocknet, um den Wassergehalt zu reduzieren und den Zucker weiter zu konzentrieren. Verfeinerung: Mindestens 48 Monate in großen Eichenfässern, dann mindestens 12 Monate in der Flasche Zusätzliche Hinweise: Enthält SulfiteDer Amarone Classico Riserva "Sergio Zenato" ist ein kräftiger und sehr intensiver Rotwein aus der Region Venetien, der aus Corvina, Rondinella und Oseleta hergestellt wird, die in den ältesten Weinbergen von Sant'Ambrogio im Herzen von Valpocella angebaut werden. Ein Bouquet mit intensiven Noten von Unterholz und Gewürzen, ein warmer und reicher Geschmack, ein eleganter Schluck von außergewöhnlicher Intensität. Ein großer Amarone, der nur in den besten Jahrgängen produziert wird.

Amarone della Valpolicella Classico DOCG 2015 - Zenato

Denominierung: Amarone della Valpolicella DOCG Rebsorten: Corvina 80%, Rondinella 10%, Oseleta und Croatina 10% Typologie: Rotweine Region: Venetien (Italien) Alkoholgehalt: 16.5% Format: Flasche 75 cl Weinberge: Ernte mit strenger Auswahl der perfekt reifen Trauben Weinbereitung: Trocknung der Trauben für etwa 120 Tage, um den Wassergehalt zu reduzieren und den Zucker weiter zu konzentrieren Verfeinerung: 36 Monate in Eichenfässern Zusätzliche Hinweise: Enthält SulfiteDer Classico von Zenato ist ein vollmundiger und intensiver Amarone, der uns ein umhüllendes Bouquet mit Aromen von reifen Kirschen bis hin zu Kaffee und Kakao bietet. Am Gaumen ist er weich und verführerisch, würzig und warm, auch dank des 36-monatigen Ausbaus im Fass.

Brunello di Montalcino DOCG 2014 - Fattoria dei Barbi

Jahrgang: 2014 Denominierung: Brunello di Montalcino DOCG Rebsorten: Sangiovese grosso 100% Alkohol: 13% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Idealer Verbrauch: 2022/2034 Serviertemperatur 18/20 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: HauptgerichteHelles Granatrot. In der Nase zeigen sich faszinierende Noten von kleinen Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Ein Hauch von exotischen Hölzern wie Sandelholz und Heilkräutern öffnet sich zu einem weichen und eleganten Geschmack, der durch eine gewisse Säure gut ausgeglichen ist, einhüllend und mit großer Ausdauer.

Brunello di Montalcino DOCG 2016 - Fattoria dei Barbi

Jahrgang: 2016 Denominierung: Brunello di Montalcino DOCG Rebsorten: Sangiovese grosso 100% Alkohol: 13% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Idealer Verbrauch: 2022/2034 Serviertemperatur 18/20 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: HauptgerichteHelles Granatrot. In der Nase zeigen sich faszinierende Noten von kleinen Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Ein Hauch von exotischen Hölzern wie Sandelholz und Heilkräutern öffnet sich zu einem weichen und eleganten Geschmack, der durch eine gewisse Säure gut ausgeglichen ist, einhüllend und mit großer Ausdauer.

Campania Rosso IGT “Pàtrimo” 2016 – Feudi di San Gregorio

Jahrgang: 2016 Denominierung: Campania Rosso IGT Rebsorten: merlot Alkohol: 13% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: RossoRosso rubino scuro, al naso richiama immediatamente il varietale grazie ad un profilo certamente fruttato ma che al tempo stesso sa essere profondo ed ammaliante grazie a note di spezie dolci, di eucalipto, di cacao e di caffè. In bocca è caratterizzato da una trama tannica morbida, elegante e gradevole. Un assaggio piacevolissimo e di grande armonia gustativa, che chiude con un finale dalla lunga persistenza.

Champagner Doux RICH - Veuve Clicquot

70,00 SERVED
Jahrgang: NV Denominierung: Champagner AOC Rebsorten: Pinot Noir 55%, Pinot Meunier 33%, Chardonnay 12% Alkohol: 12% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Serviertemperatur 6/8 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: Champagner und Sekt Kombinationen: Erste Gänge, HauptgerichteStrohgelb, mit weichem Mousse und feiner, anhaltender Perlage. Das Bouquet ist frisch und elegant, geprägt von blumigen Noten von Limetten und Zitrusnuancen von weißem Pfirsich. Im Mund ist er ausgewogen und definiert, knackig, sehr angenehm. Ein Hauch von Würze begleitet ihn bis zu einem Abgang von hervorragender Persistenz.

Amalfiküste Furore Bianco DOC 'Fiorduva' 2017 - Marisa Cuomo

80,00 SERVED
Jahrgang: 2017 Denominierung: Amalfiküste DOC Rebsorten: fenile 30%, ginestra 30%, ripoli 40% Alkohol: 13.5% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2018/2029 Serviertemperatur 10/12 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Weiß Kombinationen: Krustentiere, FischgerichteAuf den ersten Blick hat der Wein eine tiefe, leuchtend goldgelbe Farbe. In der Nase ein intensives Bouquet von gelbfleischigen Früchten (Aprikose und Pfirsich), Ginsterblüten und Salbei, mit einem Hauch von exotischen und kandierten Früchten. Am Gaumen ist der Geschmack reichhaltig, voll und weich, aber von einer unendlichen Mineralität getragen. Ein unendlicher, eleganter und harmonischer Wein. Aristokratische Substanz für diesen, der sicherlich einer der größten italienischen Weißweine ist.

Eisjacke Ponsardin Brut - Veuve Clicquot

75,00 
Fall: Ja Hersteller: Veuve Clicquot Land: Frankreich Produktionsgebiet: Reims Kategorie: Champagner Weintraube: Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Noir Jahrgang: Kein Jahrgang Abstufung: 12% Temp. Min. Betriebstemp: 6 °C Temp. Max. Betriebstemp: 8 °C Passend: Aperitif, Fisch, Pizza, Pasta Format: 0.75L Typologie: Sans Année Dosierung: Brut Verfeinerung: Mindestens 30 Monate auf dem Hefesatz Allergene: SulfitePerfekt als Aperitif, zu Fischvorspeisen, gegrillten Meeresfrüchten, aber auch zu Pizza und Supplì, eine solche Flasche ist für alle Gelegenheiten geeignet!

Irpinia Aglianico DOC 'Serpico' 2010 - Feudi di San Gregorio

Jahrgang: 2010 Denominierung: Irpinia DOC Rebsorten: Aglianico Alkohol: 13% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2016/2026 Serviertemperatur 10/12 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: Gereifte Käsesorten, Geflügel, Hauptgerichte aus rotem FleischDunkles Rubinrot, in der Nase die ganze Tiefe der großen Aglianico-Weine dank eines Bouquets, das von Kirschmarmelade bis Vanille, von Lakritze bis Kaffee und Kakao reicht. Im Mund ist er ausgewogen, ruhig und doch kraftvoll. Ein Geschmack mit ausgeprägter Mineralität, der keine Zugeständnisse macht und siegt, ohne Wenn und Aber. Großartig auch im Abgang, mit einer sehr langen Persistenz.

Irpinia Aglianico DOC 'Serpico' 2011 - Feudi di San Gregorio

Jahrgang: 2011 Denominierung: Irpinia DOC Rebsorten: Aglianico Alkohol: 13% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2016/2026 Serviertemperatur 10/12 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: Gereifte Käsesorten, Geflügel, Hauptgerichte aus rotem FleischDunkles Rubinrot, in der Nase die ganze Tiefe der großen Aglianico-Weine dank eines Bouquets, das von Kirschmarmelade bis Vanille, von Lakritze bis Kaffee und Kakao reicht. Im Mund ist er ausgewogen, ruhig und doch kraftvoll. Ein Geschmack mit ausgeprägter Mineralität, der keine Zugeständnisse macht und siegt, ohne Wenn und Aber. Großartig auch im Abgang, mit einer sehr langen Persistenz.

Irpinia Aglianico DOC “Serpico” 2013 – Feudi di San Gregorio

Jahrgang: 2013 Denominierung: Irpinia DOC Rebsorten: Aglianico Alkohol: 13% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2016/2026 Serviertemperatur 10/12 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: Gereifte Käsesorten, Geflügel, Hauptgerichte aus rotem FleischDunkles Rubinrot, in der Nase die ganze Tiefe der großen Aglianico-Weine dank eines Bouquets, das von Kirschmarmelade bis Vanille, von Lakritze bis Kaffee und Kakao reicht. Im Mund ist er ausgewogen, ruhig und doch kraftvoll. Ein Geschmack mit ausgeprägter Mineralität, der keine Zugeständnisse macht und siegt, ohne Wenn und Aber. Großartig auch im Abgang, mit einer sehr langen Persistenz.

Irpinia Aglianico DOC "Terra d'Eclano" 2019 - Quintodecimo

Jahrgang: 2019 Denominierung: Irpinia DOC Rebsorten: aglianico 100% Alkohol: 14% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2019/2023 Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: Rot Kombinationen: Erste Gänge, HauptgerichteDunkles Rubinrot. In der Nase zeigen sich schöne Aromen von Waldbeeren, Pflaumen, Lakritze und Kaffee. Am Gaumen hat er eine umhüllende Struktur mit weichen, seidigen Tanninen und einem sehr langen Abgang, in dem eine elegante mineralische Frische gegenüber balsamischen und würzigen Noten überwiegt.

Irpinia Campi Taurasini Rosso DOC “Satyricon” 2016 – Luigi Tecce

Jahrgang: 2016 Denominierung: Irpinia DOC Rebsorten: Aglianico 100% Alkohol: 15% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: Rot Kombinationen: Formaggi stagionati, Secondi di carne rossa, SelvagginaRosso rubino carico alla vista, con riflessi color porpora. Intensi sentori fruttati ricordano le prugne e le amarene sotto spirito, per poi richiamare anche la china, il sottobosco e il carbone. La bevuta è succosa, caratterizzata da un’energica trama tannica e contraddistinta da un continuo alternarsi tra morbidezza e sapidità. Ottima la persistenza.

Taurasi DOCG "Naturalis Historia" 2009 - Mastroberardino

Jahrgang: 2009 Denominierung: Taurasi DOCG Rebsorten: Aglianico 100% Alkohol: 13% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: Rot Kombinationen: Hauptgerichte mit rotem Fleisch, WildRubinrot, mit granatfarbenen Reflexen. In der Nase zeigt er sich sofort reichhaltig und reichhaltig, insbesondere mit Noten von konfitürartigen Früchten, Unterholz, Gewürzen und Anklängen von Lakritze und Tabak. Am Gaumen ist er voll und dicht, die Tannine sind samtig und gut eingebunden, der Abgang ist hervorragend.

Taurasi DOCG “Vigna Cinque Querce” 2011 – Salvatore Molettieri

Denominierung: Taurasi DOCG Weintrauben: 100% Aglianico Farbe: Rosso Rubino intenso Geruch: Würzig mit balsamischen Noten Geschmack: Opulento, Molto fresco e sapido Alterung: 12 Barrique, 30 Mesi Botti grandi Gradazione Alcolica: 15% vol. Format: 75 Cl Serviertemperatur 18-20° C Kombinationen: Cacciagione e Selvaggina NobileUn colore colore rosso rubino, cupo e intenso. al naso intenso e complesso, con sentori speziati di pepe e noce moscata ed eleganti sfumature balsamiche, che si fondono a sensazioni di prugna matura e di liquirizia e caffè. Al gusto è caldo, grosso, opulento, ma anche estremamente fresco e sapido, con la fitta trama tannica. La degustazione lascia in bocca un lungo ricordo di frutta matura e torrefazione.

Taurasi DOCG “Radici” 2015 – Mastroberardino

45,00 SERVED
Jahrgang: 2015 Denominierung: Taurasi DOCG Alkohol: 14% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Idealer Verbrauch: 2019/2023 Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: Rot Kombinationen: Secondi di terraRosso rubino intenso, al naso offre un bouquet ampio, complesso, intenso con sentori che ricordano la ciliegia, la viola, i frutti di bosco ed un peculiare aroma speziato. Al palato è avvolgente ed elegante, caratterizzato da una trama tannica di impeccabile fattura. Aromi di prugna e di ciliegia nera ne delineano il finale, di grande persistenza.

Taurasi DOCG “Radici” 2016 – Mastroberardino

Jahrgang: 2016 Denominierung: Taurasi DOCG Alkohol: 14% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Idealer Verbrauch: 2019/2023 Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Abendessen mit Freunden Typologie: Rot Kombinationen: Secondi di terraRosso rubino intenso, al naso offre un bouquet ampio, complesso, intenso con sentori che ricordano la ciliegia, la viola, i frutti di bosco ed un peculiare aroma speziato. Al palato è avvolgente ed elegante, caratterizzato da una trama tannica di impeccabile fattura. Aromi di prugna e di ciliegia nera ne delineano il finale, di grande persistenza.

Taurasi DOCG “Renonno” 2010 – Salvatore Molettieri

Denominierung: Taurasi DOCG Weintrauben: 100% Aglianico Farbe: Rubinrot mit granatroten Reflexen Geruch: Würzig mit balsamischen Noten Geschmack: Der Geschmack ist voll, weich, würzig, üppig und von Anfang bis Ende anhaltend. Langer und komplexer aromatischer Nachklang Alkoholgehalt: 14% vol. Format: 75 Cl Serviertemperatur 18-20° C Kombinationen: Wichtige Zubereitungen von schmackhaften Fleisch- und KäsesortenDer Taurasi Renonno DOCG Salvatore Molettieri, hat eine rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. Der Geschmack ist voll, weich, würzig, üppig und von Anfang bis Ende anhaltend.

Taurasi DOCG "Renonno" 2012 - Salvatore Molettieri

Denominierung: Taurasi DOCG Weintrauben: 100% Aglianico Farbe: Rubinrot mit granatroten Reflexen Geruch: Würzig mit balsamischen Noten Geschmack: Der Geschmack ist voll, weich, würzig, üppig und von Anfang bis Ende anhaltend. Langer und komplexer aromatischer Nachklang Alkoholgehalt: 14% vol. Format: 75 Cl Serviertemperatur 18-20° C Kombinationen: Wichtige Zubereitungen von schmackhaften Fleisch- und KäsesortenDer Taurasi Renonno DOCG Salvatore Molettieri, hat eine rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. Der Geschmack ist voll, weich, würzig, üppig und von Anfang bis Ende anhaltend.

Taurasi Riserva DOCG “Piano di Montevergine” 2012 – Feudi di San Gregorio

Jahrgang: 2012 Denominierung: Taurasi Riserva DOCG Rebsorten: Aglianico Alkohol: 13.5% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2016/2026 Serviertemperatur 18/20 °C Zeit, es zu probieren: Cena tra amici, Occasioni speciali Typologie: Rot Kombinationen: Formaggi stagionati, Secondi di carne rossaIl Taurasi "Piano di Montevergine" di Feudi di San Gregorio è un vino rosso robusto della Campania affinato per 18-24 mesi in barriques di rovere francese e botti da 50 hl di media tostatura, infine 24 mesi in bottiglia. Caldo e persistente, fruttato e speziato al naso, di grande impatto.

Taurasi Riserva DOCG 'Radici' 2007 - Mastroberardino

Jahrgang: 2007 Denominierung: Taurasi Riserva DOCG Rebsorten: Aglianico 100% Alkohol: 13.5% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: HauptgerichteIntensives Rubinrot, in der Nase ein breit gefächertes, komplexes und intensives Bouquet, das an Tabak, Kirsche und Beeren erinnert. Eine balsamische Spur öffnet sich zu einem umhüllenden und eleganten, reichen und kurvenreichen Geschmack. Er schließt mit Noten von Lakritze und einem unglaublich lang anhaltenden Abgang.

Taurasi Riserva DOCG 'Radici' 2014 - Mastroberardino

Jahrgang: 2014 Denominierung: Taurasi Riserva DOCG Rebsorten: Aglianico 100% Alkohol: 13.5% Format: 0.75l Allergene: Sulfite Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: HauptgerichteIntensives Rubinrot, in der Nase ein breit gefächertes, komplexes und intensives Bouquet, das an Tabak, Kirsche und Beeren erinnert. Eine balsamische Spur öffnet sich zu einem umhüllenden und eleganten, reichen und kurvenreichen Geschmack. Er schließt mit Noten von Lakritze und einem unglaublich lang anhaltenden Abgang.

Taurasi Riserva DOCG “Vigna Cinque Querce” 2010 – Salvatore Molettieri

Denominierung: Taurasi DOCG Weintrauben: 100% Aglianico Farbe: Rosso Rubino intenso Geruch: Würzig mit balsamischen Noten Geschmack: Opulento, Molto fresco e sapido Alterung: 12 Barrique, 30 Mesi Botti grandi Gradazione Alcolica: 15% vol. Format: 75 Cl Serviertemperatur 18-20° C Kombinationen: Cacciagione e Selvaggina NobileUn colore colore rosso rubino, cupo e intenso. al naso intenso e complesso, con sentori speziati di pepe e noce moscata ed eleganti sfumature balsamiche, che si fondono a sensazioni di prugna matura e di liquirizia e caffè. Al gusto è caldo, grosso, opulento, ma anche estremamente fresco e sapido, con la fitta trama tannica. La degustazione lascia in bocca un lungo ricordo di frutta matura e torrefazione.

Toscana Rosso IGT "Tignanello" 2015 - Tenuta Tignanello, Antinori

250,00 SERVED
Jahrgang: 2015 Denominierung: Toskana IGT Rebsorten: sangiovese 80%, cabernet sauvignon 15%, cabernet franc 5% Alkohol: 13.5% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2020/2029 Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: Erste Gänge, HauptgerichteKraftvoll und ausgewogen, präsentiert er sich dem Auge mit einer kompakten rubinroten Farbe. In der Nase zeigen sich elegante Aromen von reifen Brombeeren, orientalischen Gewürzen, wilden Blumen, rosa Pfeffer, weißer Schokolade, Leder und Rhabarber. Im Mund ist er mikrometrisch ausgewogen, mit einer kräftigen, kalorienreichen Note, die durch frische, würzige Untertöne angemessen ausgeglichen wird. Die Tannine verjüngen sich erwartungsgemäß und ziehen sich bis zum sehr langen, von süßen Gewürzen dominierten Abgang hin. Der opulente und harmonische Tignanello 2018 ist ein Wein, den man jetzt und in den kommenden Jahren genießen kann.

Toscana Rosso IGT "Tignanello" 2018 - Tenuta Tignanello, Antinori

200,00 SERVED
Jahrgang: 2018 Denominierung: Toskana IGT Rebsorten: sangiovese 80%, cabernet sauvignon 15%, cabernet franc 5% Alkohol: 13.5% Format: 0.75l Idealer Verbrauch: 2020/2029 Serviertemperatur 16/18 °C Zeit, es zu probieren: Besondere Anlässe Typologie: Rot Kombinationen: Erste Gänge, HauptgerichteKraftvoll und ausgewogen, präsentiert er sich dem Auge mit einer kompakten rubinroten Farbe. In der Nase zeigen sich elegante Aromen von reifen Brombeeren, orientalischen Gewürzen, wilden Blumen, rosa Pfeffer, weißer Schokolade, Leder und Rhabarber. Im Mund ist er mikrometrisch ausgewogen, mit einer kräftigen, kalorienreichen Note, die durch frische, würzige Untertöne angemessen ausgeglichen wird. Die Tannine verjüngen sich erwartungsgemäß und ziehen sich bis zum sehr langen, von süßen Gewürzen dominierten Abgang hin. Der opulente und harmonische Tignanello 2018 ist ein Wein, den man jetzt und in den kommenden Jahren genießen kann.